Jugendwerkstatt

 Viernheim


"Als Kind ist jeder ein Künstler.

Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben."

Pablo Picasso

Über uns

Ich heiße Anne Knapp und bin als Mitarbeiterin der Jugendförderung Viernheim zuständig für die Jugendwerkstatt. Unterstützt werde ich dabei von zwei Erzieherinnen und zwei Jugendleiterinnen, die extra dafür ausgebildet worden sind. Wir haben viele Ideen und kennen uns mit kreativen Techniken gut aus.

Über die Werkstatt

Die Jugendwerkstatt befindet sich im "Treff im Bahnhof" (TiB) in Viernheim. Zur Jugendwerkstatt gehören ein gut ausgestatteter Werkraum für bis zu 12 Personen, ein üppiges Materiallager und ein Werkbereich im Freien. Je nach Angebot, Material und Wetter arbeiten wir im Werkraum oder draußen auf unserer Werkstattwiese.

Über eure Möglichkeiten

Auch wenn ihr von einzelnen Techniken noch keine Ahnung habt, könnt ihr in der Jugendwerkstatt mit Ton und Gips arbeiten, filzen und batiken, Leinwände bemalen, Actionpainting betreiben, Schmuck kreieren, Skulpturen herstellen, Speckstein und Ytong bearbeiten, drucken, Holz verwenden, basteln, werkeln, bauen und vieles mehr. Setzt eure Ideen um oder probiert etwas Neues aus!



Die Angebote im Dezember 2022 sind ausgebucht.
Neue Angebote von Januar bis März 2023 findet ihr oben im Menü.
Anmeldungen sind ab Mittwoch, den 14.12.2022 möglich.